Wie können wir Ihnen helfen?

Better Planet Packaging

Papier gehört zu den umweltfreundlichsten Verpackungsmaterialien

Wenn es um umweltfreundliche Verpackungsmaterialien geht, erfüllt Papier alle Voraussetzungen dafür: Es ist recyclingfähig, erneuerbar und hat in den vergangenen Jahren stets die höchste Recyclingrate erreicht. Selbst wenn es einmal zu Abfall wird, ist es immer noch biologisch abbaubar.

Papier ist durchgängig das am meisten gesammelte und recycelte Material der Welt

Da die Müllvermeidung zunehmend an Bedeutung gewinnt, wird die Einfachheit des Papierrecyclings zu einem immer wertvolleren Merkmal. Die Sammel- und Recyclingrate von Verpackungsmaterialien ist bei Papier und Pappe mit 85,5 % bzw. 92,5 % (Eurostat 2016) am höchsten. Bei Smurfit Kappa leisten wir durch die Förderung der Kreislaufwirtschaft einen Beitrag zu einer Welt ohne Verpackungsmüll. Wir sind beim Einsammeln von benutzten Verpackungen aktiv und verwenden in unserem geschlossenen Geschäftsmodell über 90 % davon weiter.

Papier schützt mehr Ressourcen, als es verbraucht

Verpackungen sind entscheidend dafür, dass Produkte nicht beschädigt werden und ihre Nutzungsdauer erreichen. In die Produkte werden durchschnittlich zehnmal mehr Ressourcen – Material, Energie und Wasser – investiert als in die Verpackungen, die sie schützen. Ohne Verpackungen würden viele der hergestellten Waren oder der angebauten Lebensmittel beschädigt werden oder verderben, bevor sie den Konsumenten erreichen.

Papierverpackungen sorgen für gesunde Wälder

Unsere Branche verwendet wahrnehmbar viel Holzfaser. Sie ist unser klassisches Rohmaterial und wir sorgen dafür, dass sie aus nachhaltigen Quellen stammt. Bei Smurfit Kappa kommen lediglich 25 % der verwendeten Fasern direkt aus frischem Holz, die restlichen 75 % aus dem Recycling. Wir beziehen unser gesamtes Holz aus nachhaltig angepflanzten und verwalteten Wäldern, die über eine Produktkettenzertifizierung von FSC® und/oder PEFC™ verfügen. Zurzeit haben über 90 % unserer Lieferungen an Kunden eine solche Produktkettenzertifizierung und wir haben uns das Ziel gesetzt, diesen Anteil bis 2025 auf 95 % zu steigern.

 

Fünf Gründe, warum Verpackungen auf Papierbasis für Sie wichtig sein sollten

 
1. VERPACKUNGEN AUF PAPIERBASIS SIND ERNEUERBAR

Unser gesamtes Papier stammt aus erneuerbaren Ressourcen und nutzt Holzfasern aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern.

Mehr erfahren

2. VERPACKUNGEN AUF PAPIERBASIS SIND RECYCLINGFÄHIG

Verpackungen auf Papierbasis sind recyclingfähig und werden recycelt. Mit einer Sammelquote von 92,5 % und einer Recyclingrate von 85,8 % haben Verpackungen auf Papierbasis das kleinste Risiko, nicht recycelt zu werden.

Mehr erfahren

3. VERPACKUNGEN AUF PAPIERBASIS SIND BIOLOGISCH ABBAUBAR

Verpackungen auf Papierbasis sind biologisch abbaubar. Falls Papier in seltenen Fällen in die Natur gelangt, verschwindet es innerhalb weniger Monate.

Mehr erfahren

4. PRODUKTKETTENZERTIFIZIERUNG

Eine Produktkettenzertifizierung ist Ihre Garantie für eine nachweislich nachhaltige Lieferkette bei Verpackungen. Bei Smurfit Kappa sind 90 % der Lieferungen entweder nach FSC® und/oder PEFC™ zertifiziert. Den Nachweis über diese Zertifizierung für Ihre Verpackung finden Sie auf jeder unserer Rechnungen.

Mehr erfahren

5. KREISLAUFWIRTSCHAFT

Unser geschlossenes Geschäftsmodell hilft uns dabei, in jeder Situation eine recyclingfähige Verpackungslösung zu finden, die gleichzeitig geringere Auswirkungen auf die Umwelt hat und weniger Abfall verursacht.

Mehr erfahren

Sie suchen nach umweltfreundlichen Verpackungen?

Kontaktieren Sie uns

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung . gelesen habe und akzeptiere diese. Sie haben jederzeit das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Direktmarketingzwecken zu widersprechen, indem Sie sich an uns wenden

Erfahren Sie, wie wir unsere Kunden dabei unterstützen, unseren Planeten besser zu machen

Verknüpfte Seiten