Müller Gruppe zeichnet Smurfit Kappa Deutschland mit IPS Award 2017 aus

Wie können wir Ihnen helfen?

2018-05-09T00:00:00

Müller Gruppe zeichnet Smurfit Kappa Deutschland mit IPS Award 2017 aus

Zum 8. Mal in Folge wurde Smurfit Kappa Deutschland seitens der Unternehmensgruppe Theo Müller mit einem IPS Award (International Preferred Supplier) ausgezeichnet und wird auch in Zukunft als strategischer Partner mit der Müller Gruppe zusammenarbeiten. 

Die Müller Gruppe bewertet seine Lieferanten auf Basis einer Balanced Scorecard Analyse - die Auszeichnung als International Preferred Supplier ist in diesem Rahmen die höchste Einstufung und wird nur von einem kleinen Teil der Lieferanten erreicht. Der Fokus des Bewertungsverfahrens liegt insbesondere auf den Bereichen Qualität, Zuverlässigkeit, Innovationskraft und der übergreifenden Professionalität der Zusammenarbeit.

Entgegengenommen wurde der IPS Award am Stammsitz der Müller Gruppe in Aretsried von Edwin Goffard (COO Corrugated Europe), Boris Maschmann (CEO Corrugated Germany) und Bernd Hofer, dem betreuenden Key Account Manager auf Smurfit Kappa Seite.

Boris Maschmann kommentiert hierzu: „Ich bin überaus erfreut, diesen Lieferanten-Award für unsere Werke in Deutschland entgegen zu nehmen. Die Kundenbeziehung zum Hause Müller ist von hoher Professionalität auf beiden Seiten sowie einem sehr hohen Service- und Qualitätsgrad geprägt – die sehr gute Zusammenarbeit zwischen beiden Häusern wird durch den erhaltenen IPS Award erneut gewürdigt. Wir freuen uns auch in Zukunft als strategischer Lieferant die Unternehmensgruppe Müller weiter auf ihrem europäischen Wachstumskurs mit den optimalen Verpackungslösungen zu unterstützen.“