Rheem | Erfolgsgeschichte der Verpackung | Smurfit Kappa

Wie können wir Ihnen helfen?

SUCCESS STORY

Entwicklung nachhaltiger Verpackungen für den größten Hersteller Nordamerikas von Produkten zur Wassererwärmung

Die Herausforderung
Rheem, der größte Hersteller von Warmwasserbereitungsprodukten in Nordamerika, hat die Vision, bis 2025 ein NULL-LANDFILL-Abfallerzeuger zu sein (für den US-Verkauf).  Ihre tanklose Abteilung war bestrebt, die EPS-Endkappen für 2 Modelle durch eine vollständig nachhaltige Lösung zu ersetzen UND das Amazon SIOC-Protokoll zu verabschieden.
Der Ansatz

Wir führten eine vollständige Supply-Chain-Analyse mit unserem SupplySmart-Tool durch, um festzustellen, wie die Verpackung neu gestaltet werden könnte. Außerdem haben wir ShelfSmart eingesetzt, um herauszufinden, wie wir die Wirkung des gelagerten Produkts verbessern können. Die Lösung musste eine neue Displayausrichtung umfassen, ohne jedoch den derzeitigen Verpackungs-Footprint zu vergrößern, und natürlich durfte nur erneuerbares/recycelbares Material verwendet werden.

Das Ergebnis

Die 100 % papierbasierte Lösung mit Hexacomb-Endkappen war für Rheem ein großer Erfolg. Sie ermöglichte ihnen eine Kostenreduzierung von 12% und eine NULL-LANDFILL-Abfallerzeugung. Darüber hinaus hat sich der Wiedererkennungswert der Marke durch die Verwendung eines homogenisierten grafischen Konzepts verbessert.

Sprechen Sie mit unseren Experten darüber, wie wir Ihnen bei der Lösung Ihrer geschäftlichen Herausforderungen helfen können.

 

Talk to our experts about how we can help you solve your business challenges

Kontaktieren Sie uns

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe und akzeptiere diese. Sie haben jederzeit das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Direktmarketingzwecken zu widersprechen, indem Sie sich an uns wenden.