Die Aufgabe

Le Cellier des Dauphins, ein Zusammenschluss von 2.300 Winzerfamilien im südlichen Rhônetal, verpackt seine Weine seit etwa 15 Jahren in Bag-in-Box. Wie alle anderen Winzer sahen sie sich jeden Tag mit den Problemen der Weinkonservierung und der Effizienz des Sauerstoffmanagements in ihren Abfüllanlagen konfrontiert. Es war für sie wichtig, ihre Verpackungsmethoden zu verbessern und die Kontrolle über die Qualität ihrer Produkte zu verstärken.

Weinverpackungen, Verpackungen für Wein
Bag-in-Box, Weinverpackungen, Verpackungen für Wein
Die Herangehensweise

Mit unserem SmartLife-Ansatz haben wir unseren Kund:innen eine vollständige Diagnose des Abfüllprozesses geliefert, die kritischen Punkte identifiziert und die erforderliche Unterstützung und Schulung organisiert.

Bag-in-Box, Weinverpackungen, Verpackungen für Wein
Das Ergebnis

Da Cellier des Dauphins seinen Verkauf von Kistenweinen weiterhin deutlich steigern will, hat unser SmartLife-Service die Abfüll- und Produktionsbedingungen verbessert. Wir haben das Qualitätsteam und die Anlagenbetreiber:innen geschult und ihnen die Instrumente an die Hand gegeben, mit denen sie die entscheidenden Parameter selbst messen und überwachen können, um ihre Weinqualitätsziele zu erreichen.

Bag-in-Box, Weinverpackungen, Verpackungen für Wein

Sprechen Sie mit unseren Expert:innen darüber, wie wir Sie bei der Lösung Ihrer geschäftlichen Herausforderungen unterstützen können

Kontaktieren Sie uns

* Pflichtfelder

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung . gelesen habe und akzeptiere diese. Sie haben jederzeit das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Direktmarketingzwecken zu widersprechen, indem Sie sich an uns wenden