Wie können wir Ihnen helfen?
Wie kann ich Ihnen heute helfen?

Bag-in-Box

Bag-in-Box (BIB)

Bag-in-Box-Verpackungen (BIB) wurden entwickelt, um die Haltbarkeit von flüssigen oder halbflüssigen Lebensmitteln und Industrieprodukten zu verlängern.

Die aus Wellpappe oder Vollpappe hergestellte äußere Box bietet hervorragenden Schutz beim Transport. Hochwertig bedruckte Verpackungen erhöhen im Einzelhandel die Attraktivität für den Kunden und tragen damit zu Absatzsteigerungen bei.

Die Beutel wurden speziell für die Aufbewahrung von Flüssigkeiten entwickelt und gewährleisten, dass der Inhalt nicht von der Umgebungsluft kontaminiert wird. Für die Entnahme stehen verschiedene Zapfhähne zur Auswahl. Luftzutritt in die Verpackung wird ausgeschlossen. Durch die Kombination von Beutel und Zapfhahn wird vor und nach Anbruch eine lange Haltbarkeit gewährleistet.

Bag-in-Box-Verpackungen werden zur Minimierung von Lagerraumbedarf und Transportkosten flach ausgeliefert. Zusammen mit passenden Befüllungs- und Verpackungsmaschinen bieten wir eine vollständig integrierte Lösung.

Welche Merkmale hat dieses Produkt?

  • Standardgrößen von 2 bis 1000 Liter Flüssigkeitsinhalt erhältlich
  • Mehrlagiger Beutel zur Erfüllung spezifischer Produktanforderungen
  • Manipulationssichere Vitop®-Zapfhähne verhindern das Eintreten von Sauerstoff weitgehend
  • Hochwertig bedruckte Produkte zum Bewerben von Produkt und Marke
  • Voll- oder halbautomatische Befüllungs- und Verpackungsmaschinen erhältlich
  • Befüllung kann rein oder steril erfolgen
       

Welche Vorteile bietet dieses Produkt?

  • Erhöhte Umsätze durch hochwertige Aufmachung Ihres Produkts
  • Informationen zu Produkt und Marke können auf der Verpackung aufgebracht werden
  • Verlängerte Haltbarkeit des Produkts nach dem Öffnen
  • Geringe Produktabfälle durch verlängerte Haltbarkeit
  • Kundenfreundlich – einfach zu tragen, zu lagern und zu verwenden
  • Umweltfreundlich – geringere CO2-Belastung als Alternativen aus Kunststoff oder Glas

 

Inwiefern minimiert dieses Produkt den Einfluss auf unsere Umwelt?

  • Geringer CO2-Fußabdruck: 80 % weniger als eine 0,75-l-Glasflasche
  • Niedriges Anfangsgewicht
  • Müllverringerung
  • Recycling-Förderung: BIB besteht zu 75 % aus Karton und zu 25 % aus Kunststoff, die Box ist recycelbar und der Beutel kann mit Energierückgewinnung verbrannt werden
  • Logistische Optimierung: Die Bag-in-Box®-Verpackung ist flach, um Lagerfläche optimal zu nutzen
  • ISO 14000-zertifizierte Standorte

Sicherheit für Konsumenten hat höchste Priorität im Bereich Verpackungen mit Lebensmitteldirektkontakt

  • Äußerst saubere Standorte: Standorte mit FSSC 22000- und ISO 9901-Zertifizierung
  • Lebensmittelkontaktprüfungen: organoleptische, Migrations- und Permeationstests
  • Mechanische und Qualitätstests
  • Strikte Hygieneregeln in den Standorten
  • EU- und FDA-Compliance
       

Kontaktieren Sie uns

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe und akzeptiere diese. Sie haben jederzeit das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Direktmarketingzwecken zu widersprechen, indem Sie sich an uns wenden.