Wie können wir Ihnen helfen?
Wie kann ich Ihnen heute helfen?

Für Lieferanten

 

Unser Ziel ist es, ausschließlich mit Lieferkettenteilnehmern zusammenzuarbeiten, die bereit sind, unsere Nachhaltigkeitsprinzipien einzuhalten. 

Unser Ansatz ist es, unsere Lieferanten zu motivieren und sie dazu aufzufordern, nachhaltige Praktiken anzuwenden. Regelmäßige Audits und Follow-up-Programme werden eingesetzt, um kontinuierlichen Fortschritt in diesen Belangen sicherzustellen. 

Um Teil unserer Vision und unserer Strategie zu werden, müssen sich alle Lieferanten an den Smurfit Kappa Code of Conduct für Lieferanten halten und die Sustainable Sourcing Policy von Smurfit Kappa befolgen. Alle Lieferanten, die Holz oder faserbasierte Rohstoffe bereitstellen, müssen unsere  Forestry and Fibre Sourcing policy einhalten. 

Smurfit Kappa hat ein Auditierungsprogramm zur nachhaltigen Beschaffung entwickelt, das aus sieben Säulen besteht und auf Risk Mapping aufbaut. Das Risk Mapping beginnt mit der Ermittlung der wichtigsten Lieferantengruppen, die in unserem Auditierungsprogramm priorisiert werden. Die Lieferanten müssen an diesen Audits und den durch unsere Beschaffungsteams unterstützte Follow-up-Programmen teilnehmen.