Wie viele andere Websites verwenden und speichern wir Cookies auf Ihrem Computer. Wir nutzen diese Cookies, um unsere Website zu verbessern und Ihnen sowohl hier als auch über andere Medien einen stärker personalisierten Service bieten zu können. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Cookies-Richtlinie.

Anscheinend verwenden Sie einen veralteten Browser. Um ihr Seevergnügen zu verbessern, laden Sie bitte einen aktualisierten Browser (IE8+, Firefox, Google Chrome oder Apple Safari) herunter, um diese Website anzuzeigen.

Sicherheitsschachteln für Spritzen

Sicherheitsschachteln sind eine innovative Verpackungslösung für gebrauchte Spritzen und Nadeln, mit der die Wiederverwendung der Spritzen verhindert und so Infektionen vorgebeugt wird.

Unsere unter der Marke TimSafe vertriebenen Sicherheitsschachteln erfüllen und übertreffen sogar die Anforderungen der Weltgesundheitsorganisation bezüglich Leistung, Sicherheit und Qualität.  

Mit der Verwendung von stichfester Vollpappe wird sichergestellt, dass die verpackten Spritzen und Nadeln die Schachtel nicht durchstechen können.  

Die Sicherheit wird weiter mit einem fest verriegelbaren Deckel erhöht, der den Zugriff auf die bereits in Gebrauch befindliche Verpackung verhindert.

Zur einfachen Verwendung ist die Sicherheitsschachtel mit Anleitungen und Sicherheitswarnungen bedruckt.  

Sicherheitsschachteln für Spritzen werden flach in Packungen zu 25 Stück geliefert und können schnell und einfach manuell aufgerichtet werden. 

Merkmale

  • In Größen mit fünf und zehn Litern Füllmenge erhältlich
  • Hergestellt aus Vollpappe
  • Stichfest und feuchtigkeitsbeständig, infektiöses Material kann nicht austreten
  • Klappe an der Oberseite zum Öffnen und Schließen
  • Verriegelbare Klappe zum sicheren Verschließen
  • Verpackung mit klaren Anweisungen in englischer, spanischer, französischer und russischer Sprache bedruckt

Vorteile

  • Schließt ein Infektionsrisiko durch gebrauchte Spritzen und Nadeln aus
  • Verhindert, dass Spritzen wiederverwendet werden
  • Sichere Verbrennung nach Befüllen der Sicherheitsschachtel
  • Manipulationssicher – Verriegelung verhindert Öffnen der verwendeten Schachtel
  • Erfüllt WHO-Standards (Pq/p10/sb01.1 Ausgabe September 2007)
  • Leicht verständlich mit Gebrauchsinformationen in mehreren Sprachen

Märkte