Wie viele andere Websites verwenden und speichern wir Cookies auf Ihrem Computer. Wir nutzen diese Cookies, um unsere Website zu verbessern und Ihnen sowohl hier als auch über andere Medien einen stärker personalisierten Service bieten zu können. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Cookies-Richtlinie.

Anscheinend verwenden Sie einen veralteten Browser. Um ihr Seevergnügen zu verbessern, laden Sie bitte einen aktualisierten Browser (IE8+, Firefox, Google Chrome oder Apple Safari) herunter, um diese Website anzuzeigen.

Flüssigkeitsbehälter

Flüssigkeitsbehälter bieten eine strapazierfähige Verpackungslösung für die sichere Lagerung und Bewegung von flüssigem bis hoch viskosem Gut. Die aus extrem stabiler Wellpappe hergestellte äußere Kiste bietet hervorragenden Schutz beim Transport.

Als Teil der Bag-in-Box-Produktfamilie enthalten Flüssigkeitsbehälter einen Beutel (aseptisch oder nicht), der speziell für das enthaltene Gut entwickelt wurde und gewährleistet, dass der Inhalt nicht durch Luft kontaminiert wird. 

Mit einem Fassungsvermögen von bis zu 1000 Litern bieten Die Behälter eine leichte und umweltfreundliche Alternative zu Intermediate Bulk Containers (IBC) aus Kunststoff oder Metall.  Sie tragen aufgrund ihrer flachliegenden Anlieferung zur Effizienz von Logistik und Lagerung bei und verringern durch ihr geringes Gewicht Frachtkosten und Kohlendioxidemissionen.

Flüssigkeitsbehälter erfüllen aufgrund ihrer Konstruktion alle physischen Anforderungen der Lieferkette. Gefüllt können 1000 l Behälter im Lager vierfach und beim Transport zweifach gestapelt werden.

Da aus Wellpappe sind sie vollständig recyclingfähig und verursachen im Gegensatz zu IBCs keine Kosten für Reinigung oder Rückfracht.

Merkmale

  • Aus einer Vielzahl stabiler Wellpappesorten erhältlich
  • Ausführungen mit 200, 500 und 1000 Liter Fassungsvermögen verfügbar
  • Zweilagiger Beutel – innere Folie aus Polyethylen (PE), äußere Barrierefolie aus Coex/EVOH
  • exakt auf den Bedarf abgestimmte Optionen möglich
  • mit qualitativ hochwertigem Druck erhältlich
  • Spezielle Konstruktion für schnelle Befüllung und Entnahme

Vorteile

  • Sicher gemäß den Anforderungen Ihrer Lieferkette
  • Kostengünstig im Vergleich zu IBCs aus Kunststoff oder Metall
  • Höhere Effizienz von Logistik und Lagerung durch flache Anlieferung
  • Verringerte Frachtkosten und Kohlendioxidbelastung aufgrund des geringen Gewichts
  • Im Gegensatz zu IBCs keine Kosten für Reinigung oder Rückfracht
  • Umweltfreundlich – 100 % recyclingfähig und aus nachwachsenden Rohstoffen

 

Anwendungen / Märkte

Eine grüne Lösung

Bag-in-Box® ist eine umweltfreundliche Verpackungslösung mit einem geringen CO2 Fußabdruck.

Mehr erfahren