Wie viele andere Websites verwenden und speichern wir Cookies auf Ihrem Computer. Wir nutzen diese Cookies, um unsere Website zu verbessern und Ihnen sowohl hier als auch über andere Medien einen stärker personalisierten Service bieten zu können. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Cookies-Richtlinie.

Anscheinend verwenden Sie einen veralteten Browser. Um ihr Seevergnügen zu verbessern, laden Sie bitte einen aktualisierten Browser (IE8+, Firefox, Google Chrome oder Apple Safari) herunter, um diese Website anzuzeigen.

Fruchtsaft

Bag-in-Box®-Verpackungen sind eine innovative Lösung für die Verpackung von Fruchtsäften. Dank der Vakuumverpackung aus Wellpappe und des flexiblen, lichtgeschützten Beutels mit Sauerstoffbarriere bleiben der Nährstoffgehalt und das Aroma von Fruchtsäften mehrere Monate lang erhalten.

Fruchtsaft mit aseptischer Befüllung

Der pasteurisierte, sterile Fruchtsaft wird gekühlt und in einer sterilen Umgebung von einer aseptischen Füllmaschine in die vorsterilisierte Verpackung gefüllt. Diese Produkte können vor dem Öffnen sechs bis zwölf Monate lang gelagert werden.

Wir wissen, welche Anforderungen bei der aseptischen Befüllung zu erfüllen sind. Daher sind unsere Verpackungen auch uneingeschränkt kompatibel mit der Abfülltechnologie.

Fruchtsaft mit Heißbefüllung

Der Saft wird gepresst, gefiltert, pasteurisiert und auf einer hohen Temperatur gehalten. Anschließend wird der Beutel mit dem heißen Saft befüllt, der durch den Kontakt die Verpackung pasteurisiert. Im letzten Schritt wird die Verpackung hermetisch geschlossen und abgekühlt. Es wird empfohlen, den räumlich und /oder zeitlich getrennt zu pressen, damit die Beutel bei der Befüllung nicht kontaminiert werden. Die Folienstrukturen der Bag-in-Box®- und Pouch-Up®-Verpackungen sind für hohe Temperaturen uneingeschränkt geeignet.

Mit dem richtigen Saft und der richtigen Befüllungstechnik kann Saft oft ein Jahr lang vor dem Öffnen sowie mehrere Wochen nach dem Öffnen aufbewahrt werden. Bei anderen Verpackungstypen ist dies nur mehrere Tage möglich. Dank des Vitop®-Zapfhahns und der Beutel mit Sauerstoffbarriere bleiben das Aroma und die Nährstoffe des Fruchtsaftes erhalten. Die Verpackungen sind leicht zu öffnen, ohne dass der Inhalt verschüttet wird oder ausläuft, und bieten somit eine hohe Benutzerfreundlichkeit.

Insbesondere für die Gastronomie ist diese Verpackung ideal, da sie problemlos an Distributionssysteme angeschlossen werden kann. Im Einzelhandel bietet sie den Vorteil hoher Sichtbarkeit auf den Verkaufsregalen.

 

Verpackungen

 

Zubehör

 

Füllmaschinen

Eine grüne Lösung

Bag-in-Box® ist eine umweltfreundliche Verpackungslösung mit einem niedrigen CO2 Fußabdruck.

Mehr erfahren