Wie viele andere Websites verwenden und speichern wir Cookies auf Ihrem Computer. Wir nutzen diese Cookies, um unsere Website zu verbessern und Ihnen sowohl hier als auch über andere Medien einen stärker personalisierten Service bieten zu können. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Cookies-Richtlinie.

Anscheinend verwenden Sie einen veralteten Browser. Um ihr Seevergnügen zu verbessern, laden Sie bitte einen aktualisierten Browser (IE8+, Firefox, Google Chrome oder Apple Safari) herunter, um diese Website anzuzeigen.

Produktion Pappe

​Buchbinderpappe  auf der Papiermaschine 2

Smurfit Kappa stellt insgesamt ca. 200.00 Tonnen Buchbinderpappe an drei europäischen Standorten her und ist damit weltweit die Nr. 2 in der Herstellung qualitativ hochwertiger Pappe. Allein am Standort Diemelstadt-Wrexen beläuft sich die Produktionsmenge auf über 80.000 Tonnen, die weltweit vertrieben wird.

Das Produktspektrum der inlinekaschierten Langsiebpappen liegt zwischen 1,20 mm und 4,00 mm bzw. 720 g/m² - 2.400 g/m².

Die wichtigsten Eigenschaften unserer Produkte sind:

  •   gute Planlage
  •   niedriges spezifisches Gewischt
  •   hohe Biegesteifheit
  •   glatte Oberfläche

Wir bieten insbesondere Pappen für Ordner-, Bücher- und Display-Anwendungen an.

Als besonderen Service schneiden wir in unserer Ausrüstungsabteilung auf mehreren Kreisscheren bedarfsgerechte Formate auch in kleineren Mengen (cut-to size).   

​Wir produzieren nachhaltig und umweltbewusst:  

  • unser  Rohstoff

Unser Buchbinderpappen werden aus 100 % Altpapier hergestellt. Das eingesetzte Altpapier ist nach FSC® und PEFC zertifiziert. Damit stehen wir für Nachhaltigkeit und umweltschonenden Einsatz von Ressourcen. 

prodpappe_pro4.jpg

  • Energie

In unserem firmeneigenen Kraftwerk erzeugen wir Dampf und mittels Kraft-Wärme-Kopplung Strom für die Papier –und Pappenproduktion. Die mit Erdgas betriebene Anlage ist modernsten Umweltstandards angepasst und erfüllt die Vorschriften der Luftreinhaltung nach BimSchG.  

  • biologische Abwasserreinigung 

prodpappe_pro7.jpg
Wir reinigen unser Abwasser in modernsten Verfahren in der eigenen biologischen Kläranlage und führen es dem Produktionskreislauf wieder zu. Das entstehende Bio-Gas wird genutzt, um Wärmeenergie für die Produktion zu schaffen.