Wie viele andere Websites verwenden und speichern wir Cookies auf Ihrem Computer. Wir nutzen diese Cookies, um unsere Website zu verbessern und Ihnen sowohl hier als auch über andere Medien einen stärker personalisierten Service bieten zu können. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Cookies-Richtlinie.

Anscheinend verwenden Sie einen veralteten Browser. Um ihr Seevergnügen zu verbessern, laden Sie bitte einen aktualisierten Browser (IE8+, Firefox, Google Chrome oder Apple Safari) herunter, um diese Website anzuzeigen.

Korrosionsschutzverpackungen

Korrosionsschutzverpackungen sind mit einer speziellen Veredelung versehen, mit der korrosiongefährdete Produkte geschützt werden.  

Sie stellen sicher, dass das Produkt sein Ziel in dem Zustand erreicht, in dem es verpackt wurde, und während des Transports nicht oxidiert. 

Korrosionsschutzverpackungen erhalten ihre Schutzeigenschaften durch eine VCI-Beschichtung (Vapour Corrosion Inhibitor, Dampfkorrosionsinhibitor).

Das Material wird mit VCI begedruckt. VCI Beschichtung ist nicht  sichtbar aber geruchsfrei. Die Beschichtung erzeugt eine sauerstoffarme  Ersatzatmosphäre in der geschlossenen Verpackung.

Größe und Ausführung der Korrosionsschutzverpackung werden gemäß Ihren Anforderungen gewählt

Funktionen

  •  Maßgeschneidert für Ihre Anforderungen an Größe und Form
  •  Aus Wellpappe mit spezieller Beschichtung gefertig 
  •  Keine Einschränkungen bezüglich des Designs der Verpackung
  •  VCI-Dampf ist unbedenklich
  •  Kein weiteres Verpackungsmaterial erforderlich
  •  100 % recyclingfähig und aus nachwachsenden Rohstoffen gefertigt

Nutzen

  •  Kosteneffizient durch weniger Produktschäden beim Transport
  •  Umweltfreundlich, da kein weiteres Verpackungsmaterial erforderlich ist
  •  Prozess beginnt sofort – voll funktionsfähig nach 24 Stunden
  •  Einfache Verwendung – Güter können sofort ausgepackt werden, keine Reinigung erforderlic 
  •  Garantierte Funktionsfähigkeit bis zu sechs Monate nach der Herstellung 

Segmente