Wie viele andere Websites verwenden und speichern wir Cookies auf Ihrem Computer. Wir nutzen diese Cookies, um unsere Website zu verbessern und Ihnen sowohl hier als auch über andere Medien einen stärker personalisierten Service bieten zu können. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Cookies-Richtlinie.

Anscheinend verwenden Sie einen veralteten Browser. Um ihr Seevergnügen zu verbessern, laden Sie bitte einen aktualisierten Browser (IE8+, Firefox, Google Chrome oder Apple Safari) herunter, um diese Website anzuzeigen.

Smurfit Kappa entwickelt den aseptischen Pouch-Up® Standbodenbeutel für Fruchtsäfte

​18. Mai 2016


Smurfit Kappa entwickelt den aseptischen Pouch-Up®

Standbodenbeutel für Fruchtsäfte 

Smurfit Kappa, Branchenführerin bei Komplettverpackungslösungen für Bag-in-Box® hat ihre Pouch-Up® Reihe dank neuer Abfülltechniken erweitert. 

In Zusammenarbeit mit Pressade - Nummer 3 bei ungekühlten Fruchtsäften und Spezialist für Fruchtsäfte für die ganze Familie - bietet Smurfit Kappa Bag-in-Box eine neue, aseptische Verpackungslösung für Fruchtsäfte an. Pressade führt einen aseptischen Pouch-Up® mit 100 % Fruchtsaft in drei Geschmacksvarianten (Apfel, Orange, Multivitamin) ein.

Die Pouch-Up® Lösung eignet sich ideal für diese Art von Produkten. Diese leichte Verpackung ist einfach in der Handhabung, praktisch und benutzerfreundlich. Der Original Vitop® Zapfhahn (aseptische Variante) an der Assenseite garantiert einen gleichmässigen Durchfluss des Produkts.Lösung eignet sich ideal für diese Art von Produkten. Diese leichte Verpackung ist einfach in der Handhabung, praktisch und benutzerfreundlich. Der Original Vitop® Zapfhahn (aseptische Variante) an der Assenseite garantiert einen gleichmässigen Durchfluss des Produkts.


„Der Pouch-Up® ist eine hygienische Verpackung, die sich ideal für die aseptische Abfüllung eignet. Dank dieser neuen Produkte können wir uns durch Innovation im Supermarktsortiment abheben. Wir denken, dass dieser Fruchtsaft Pouch-Up® unseren Kunden gut gefallen wird, da er praktisch ist und zugleich Spass macht. Ein innovativer Weg, den seit einigen Jahren stagnierenden Fruchtsaftkonsum beim Frühstück zu revolutionieren“, sagt Catherine Bererd, Produktmanagerin bei Pressade.

Der anspruchsvolle Markt für aseptisch abgefüllte Fruchtsäfte, welcher bis heute von anderen Verpackungsarten dominiert wird, verlangt nach besonderer Hygiene und angepassten Technologien. Smurfit Kappa Bag-in-Box hat den an die aseptische Abfüllung angepassten Pouch-Up® entwickelt, welcher nach der Ionisation an automatischen, aseptischen Maschinen abgefüllt wird. Durch die Partnerschaft von Smurfit Kappa mit FBR-ELPO S.p.A. sowie durch unsere Erfahrung im Bereich aseptischer Abfüllung können wir unseren Kunden auf dem Fruchtsaftmarkt eine komplette, effiziente und fortschrittliche Verpackungslösung anbieten.

Mit der Entwicklung des aseptischen Pouch-Up® für Säfte bringt Smurfit Kappa Bag-in-Box eine wahre Innovation auf den Markt, positioniert den Pouch-UP auf neuen Märkten und arbeitet beharrlich an der kontinuierlichen Verbesserung dieser neuen Abfülltechnologie.

Smurfit Kappa entwickelt den aseptischen Pouch-Up® Standbodenbeutel für Fruchtsäfte