Wie viele andere Websites verwenden und speichern wir Cookies auf Ihrem Computer. Wir nutzen diese Cookies, um unsere Website zu verbessern und Ihnen sowohl hier als auch über andere Medien einen stärker personalisierten Service bieten zu können. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Cookies-Richtlinie.

Anscheinend verwenden Sie einen veralteten Browser. Um ihr Seevergnügen zu verbessern, laden Sie bitte einen aktualisierten Browser (IE8+, Firefox, Google Chrome oder Apple Safari) herunter, um diese Website anzuzeigen.

Smurfit Kappa stellt den Shelf-Facer als neueste Verpackungsinnovation vor, der die Sichtbarkeit einer Marke um bis zu 50% verbessert

25. Februar 2015

Smurfit Kappa, einer der weltweit führenden Hersteller von papierbasierten Verpackungen, hat mit dem Shelf-Facer seine neueste bahnbrechende Lösung angekündigt. Diese Neuheit steigert nachweislich die Sichtbarkeit von Waren im Regal um bis zu 50%, was einen beträchtlichen Anstieg des Umsatzpotenzials mit sich bringt. 

Strenge Tests sowie umfangreiche Daten zum Einblick in Käufer haben die Vorzüge dieser einzigartigen Lösung bestätigt: Sie zieht Produkte auf die Vorderseite der Verkaufsverpackungen, um die Präsentation im Regal deutlich zu verbessern, und ermöglicht es Marken, die Marketingmöglichkeiten im Laden in vollem Umfang zu nutzen. 

  Die Ankündigung des Shelf-Facers folgt der jüngsten Veröffentlichung des White Papers von Smurfit Kappa zum Thema Käufermarketing – Marketing im Regal – wie viel Kontrolle haben Sie genau? In dieser Publikation wurde festgestellt, dass es Marken oftmals nicht gelingt, leistungsstarke Marketingmöglichkeiten, insbesondere am Verkaufsort und im Regal, zu ergreifen, obwohl 76 % der Kaufentscheidungen von den Käufern im Laden getroffen werden.

Um sich dieser Herausforderung zu stellen, hat Smurfit Kappa auf die intelligentesten und kreativsten Köpfe seiner über 700 Designer auf der ganzen Welt zurückgegriffen. Diese wurden mit der Aufgabe beauftragt, eine Lösung zur Maximierung der Regalsichtbarkeit aufzustellen. Das Ergebnis war eine innovative Handelslösung für Marken, mit der sichergestellt wird, dass ihre Produkte so leicht wie möglich im Laden zu finden und zu kaufen sind. 

Der Shelf-Facer stellt kontinuierlich sicher, dass das Produkt sichtbar ist und vorne im Regal steht, damit Verbraucher es finden können. Sobald ein Artikel gekauft wurde, wird er sofort durch einen anderen von hinten ersetzt. Dadurch wird die Markensichtbarkeit deutlich verbessert und der Umsatz gesteigert.  

Laut Einschätzung jüngster Studien kann eine wesentliche Umsatzsteigerung durch eine verbesserte Warenpräsentation im Regal erreicht werden.  Um die Wirkung des Shelf-Facers zu quantifizieren und zu verstehen, hat Smurfit Kappa seine einzigartige, mit dem Partner Eyesee entwickelte Eye-Tracking-Technologie eingesetzt, um zu erfassen, worauf sich der Blick der Käufer im Regal am häufigsten richtet. Die Ergebnisse haben belegt, dass der Shelf-Facer die Sichtbarkeit der Produkte um bis zu 50 % steigert.   

 

Arco Berkenbosch, Vice President Innovation, Smurfit Kappa, erklärte: „Nach umfangreichen Tests und umfassender Forschungsarbeit sind wir zuversichtlich, dass sich der Shelf-Facer als wichtiges neues Tool erweist, das Marken darin unterstützt, mehr Produkte im Laden zu verkaufen. Uns ist bewusst, wie wichtig es ist, die Aufmerksamkeit der Verbraucher am Verkaufsort zu erregen. Zudem freuen wir uns, dass wir gemäß unserem fortlaufenden Einsatz, den Wert für unsere Geschäftspartner zu maximieren, ein Produkt geschaffen haben, das nachgewiesenermaßen den Verkaufserfolg fördert.“

Der Shelf-Facer ist nur eine von mehreren Innovationen, die im Rahmen des Innovation Events des Unternehmens am 15. April in den Niederlanden eingeführt wird. Der Launch des Shelf-Facers ist das jüngste Beispiel für Smurfit Kappas umfassendes Engagement, den Wert für seine Kunden durch die Entwicklung bewährter Verpackungsinnovationen zu maximieren, mit denen der geschäftliche Erfolg gefördert und dieser entscheidende erste Moment der Wahrheit, in dem Käufer eine Marke einer anderen vorziehen, gewonnen wird. Die Neuheit baut auf der Differenzierungsstrategie des Unternehmens auf, bei der seinen Kunden mittels Kundenzuwachs durch Einblicke und Innovation gemäß dem Motto „Open the future“ die Zukunft eröffnet wird.  

Hier geht es zu unserer 'Open the future' Microsite. Schauen Sie, wie unsere Kunden gemeinsam mit uns ihren Erfolg ausgebaut haben. 

Smurfit Kappa stellt den Shelf-Facer als neueste Verpackungsinnovation vor, der die Sichtbarkeit einer Marke um bis zu 50% verbessert