Wie viele andere Websites verwenden und speichern wir Cookies auf Ihrem Computer. Wir nutzen diese Cookies, um unsere Website zu verbessern und Ihnen sowohl hier als auch über andere Medien einen stärker personalisierten Service bieten zu können. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Cookies-Richtlinie.

Anscheinend verwenden Sie einen veralteten Browser. Um ihr Seevergnügen zu verbessern, laden Sie bitte einen aktualisierten Browser (IE8+, Firefox, Google Chrome oder Apple Safari) herunter, um diese Website anzuzeigen.

Gefahrgutverpackung

Gefahrgutverpackungen bieten Sicherheit und Schutz beim Transport gefährlicher Güter. 

Gefahrgutverpackungen werden gemäß den physischen Anforderungen Ihrer Lieferkette – ob Straßen- oder Lufttransport – mit der erforderlichen Belastbarkeit aus Wellpappe gefertigt. 

Durch die Konstruktion und die Auswahl der geeignetsten Pappesorten wird gewährleistet, dass Ihr Gefahrgut unbeschädigt ans Ziel gelangt. 

Wir bieten zur Erfüllung strenger Verpackungsstandards drei Klassen von Gefahrgutverpackungen gemäß den UN-Zertifizierungen 4GV, 4GW und 4G an. 

Alle Gefahrgutverpackungen werden im Labor getestet, um die Einhaltung sämtlicher europäischer und internationaler Bestimmungen zu gewährleisten. Damit können Sie sich auf die Sicherheit verlassen. 

Unser erfahrenes Team kümmert sich außerdem um die administrativen Verfahren und die behördliche Zulassung.

  

Funktionen 

  •  Aus strapazierfähiger Wellpappe gefertigt 
  •  Standardgrößen erhältlich 
  •  Maßgeschneiderte Verpackungen für Ihre Anforderungen an Größe und Form 
  •  Mit UN-Zertifizierungen 4GV, 4GW und 4G erhältlich 
  •  Nachgewiesene Erfüllung europäischer und internationaler Bestimmungen zu Gefahrgütern 
  •  Auslieferung flach verpackt

  

  

Nutzen 

  •  Keine Beschädigung des Produkts beim Versand 
  •  Sicherer Transport von Gütern 
  •  Sicherheit, dass alle rechtlichen und behördlichen Auflagen erfüllt sind 
  •  Alles aus einer Hand – Kosteneinsparungen durch interne Herstellung und Prüfung 
  •  Flexible Versorgung – Standardverpackungen können in kleinen Mengen erworben werden 
  •  Umweltfreundlich – 100 % recyclingfähig und aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt

  

  

 

Segmente