Wie viele andere Websites verwenden und speichern wir Cookies auf Ihrem Computer. Wir nutzen diese Cookies, um unsere Website zu verbessern und Ihnen sowohl hier als auch über andere Medien einen stärker personalisierten Service bieten zu können. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Cookies-Richtlinie.

Anscheinend verwenden Sie einen veralteten Browser. Um ihr Seevergnügen zu verbessern, laden Sie bitte einen aktualisierten Browser (IE8+, Firefox, Google Chrome oder Apple Safari) herunter, um diese Website anzuzeigen.

Smurfit Kappa entwickelt neues Bag-in-Box® Produkt für Motoröl

​24 Mai 2017


Smurfit Kappa hat eine umweltfreundliche, neue Verpackungsart für Motoröl auf den Markt gebracht. Das neue Bag-in-Box® Produkt schützt und konserviert das Öl und wurde speziell für die Automobilbranche entwickelt.

 

Motoröl wird normalerweise in Plastikflaschen aufbewahrt, die in der Regel 85 % mehr Material benötigen als die neue Bag-in-Box® Lösung.

Das clevere neue Design erleichtert zudem präzises Einfüllen und reduziert das unabsichtliche Verschütten von Flüssigkeit. Der verstärkte Beutel innerhalb der Box besteht aus einer einzigartigen Mischung aus Polyethylen und Nylonschichten, die den Geruch eindämmen und die Migration von Ölpartikeln verhindert. Der Beutel ist dank starker Versiegelungen und einer robusten Folie sehr widerstandsfähig gegen Biegerisse durch Knicken.

Das neue Bag-in-Box® Produkt macht nicht nur das Leben von Autofahrern einfacher, es eignet sich auch hervorragend für die Verwendung in Autowerkstätten, da es weniger Lagerplatz benötigt als Plastikflaschen oder schwere Fässer. Das rechteckige Bag-in-Box® Produkt kann im Regal gelagert und zu einem Distributionssystem kombiniert werden, bei dem mehrere verschiedene Motoröle in ein und demselben Regal lagern.

Aufgrund seiner flachen Form gestalten sich Palettierung und Transport des Produkts platzsparend und einfach.  Die gefüllte Bag-in-Box® Verpackung benötigt 9 % weniger Platz im Vergleich zu einem Plastikeimer und verbraucht rund 85 % weniger Material im Vergleich zu einer herkömmlichen Plastikflasche. Die Entfernung des vollständig recyclebaren Beutels aus der Box ist zudem sehr einfach.

Thierry Minaud, CEO von Smurfit Kappa Bag-in-Box®, sagt dazu: „Die aufregendste Innovation im Bereich der Motorölverpackung ist älter als 30 Jahre. Nun ist es an der Zeit, zu einer umweltfreundlicheren Verpackung zu wechseln, und unsere Bag-in-Box® Lösung ist genau das.”

 

Smurfit Kappa entwickelt neues Bag-in-Box® Produkt für Motoröl