Wie viele andere Websites verwenden und speichern wir Cookies auf Ihrem Computer. Wir nutzen diese Cookies, um unsere Website zu verbessern und Ihnen sowohl hier als auch über andere Medien einen stärker personalisierten Service bieten zu können. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Cookies-Richtlinie.

Anscheinend verwenden Sie einen veralteten Browser. Um ihr Seevergnügen zu verbessern, laden Sie bitte einen aktualisierten Browser (IE8+, Firefox, Google Chrome oder Apple Safari) herunter, um diese Website anzuzeigen.

Smurfit Kappa reitet bei Innovationswettbewerb auf einer Welle des Erfolgs

​4 Juli 2014

Smurfit Kappa, einer der führenden Verpackungshersteller der Welt, wurde beim Innovationspreis „Goldene Welle“ in Deutschland, der alle zwei Jahre vom Verband der Wellpappenindustrie (VDW) verliehen wird, mit der höchsten Auszeichnung geehrt.     

 Die bei Smurfit Kappa von Designer Steffen Munninger entwickelte, bahnbrechende Lautsprecherverpackung begeisterte die Jury und erhielt den ersten Preis in der Kategorie „Lager und Transport“.  Steffen Munningers preisgekröntes Design zeichnet sich durch seine innovative, einfach zu verwendende Schutzfunktion für Lautsprecher aus und ist somit beispielhaft für Smurfit Kappas kompromißlosen Fokus auf die Bereitstellung innovativer Lösungen basierend auf tiefgehenden Kenntnissen der Kundenanforderungen. 

Das Design zeichnet sich durch seine Herstellung aus nur einem einzigen Zuschnitt aus, wodurch der Verpackungsvorgang beschleunigt und vereinfacht wird.   Die modulgerechte Verpackung sorgt für zusätzliche Stabilität und Schutz. Aufgrund der kompakteren Form wird für Lagerung und Transport weniger Platz benötigt. Damit verbunden sind Kostenersparnisse und eine verbesserte CO2-Bilanz.  

Steffen Munninger, der preisgekrönte Designer von Smurfit Kappa in Neuburg, Deutschland, sagte:

„Bei Smurfit Kappa sprechen die Designer direkt mit den Kunden. Aus diesem Grund konnte ich ihre Frustration über eine Lautsprecherverpackung, die sich aus drei einzelnen Kartonbestandteilen zusammensetzt, besonders gut verstehen.    Diese Einblicke in Verbindung mit der Inspiration von anderen innovativen Smurfit Kappa Designs aus der ganzen Welt führten zur Schaffung dieser Verpackung aus einem Zuschnitt.“

Bevor er Mitglied des Design-Teams wurde, hat Steffen Munninger in verschiedenen Abteilungen von Smurfit Kappa gearbeitet und so eine ganzheitliche Auffassung von Verpackungslösungen sowie eine tiefe Verbundenheit mit den Marken der Kunden aufbauen können.   Smurfit Kappas Innovationsansatz wurzelt in der präzisen Wahrnehmung der Kundenanforderungen, sodass Entwicklungen nicht nur kreativ sind, sondern auch echte Probleme lösen und zum Wachstum beitragen. 

Dieser Ansatz wird in Smurfit Kappas neuer globaler Markenstrategie verkörpert, die in 32 Ländern eingeführt wurde und unseren Kunden die Zukunft eröffnen soll.   

Im Zentrum der neuen Strategie steht Kundenwachstum durch Einblicke und Innovation. Dies spiegelt den anhaltenden Kampf von Markeninhabern wider, im alles entscheidenden ersten Augenblick in der Einkaufsstätte, wenn Käufer sich für eine bestimmte Marke entscheiden, als Sieger vom Platz zu gehen.  „Open The Future“ verfügt über eine eigene dynamische Microsite, auf der mehrere Filme zeigen, wie Kunden auf der ganzen Welt partnerschaftlich mit Smurfit Kappa zusammengearbeitet haben, um innovative Lösungen zu kreieren, die zum kommerziellen Erfolg von Produkten beigetragen haben.   

​Die neue Microsite ist unter www.openthefuture.info verfügbar. Das ganze Jahr über wird sie regelmäßig mit neuen, teilbaren Inhalten aktualisiert.

Smurfit Kappa reitet bei Innovationswettbewerb auf einer Welle des Erfolgs