Wie viele andere Websites verwenden und speichern wir Cookies auf Ihrem Computer. Wir nutzen diese Cookies, um unsere Website zu verbessern und Ihnen sowohl hier als auch über andere Medien einen stärker personalisierten Service bieten zu können. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Cookies-Richtlinie.

Anscheinend verwenden Sie einen veralteten Browser. Um ihr Seevergnügen zu verbessern, laden Sie bitte einen aktualisierten Browser (IE8+, Firefox, Google Chrome oder Apple Safari) herunter, um diese Website anzuzeigen.

Gesundheitstag für Mitarbeiter

Smurfit Kappa Interwell unterstützt die Gesundheit der Mitarbeiter

Smurfit Kappa Interwell installierte als einer der ersten in der Branche ergonomische „Stacking Corners“ 1997 (ergonomische Produktstapelvorrichtung), um eine Überbeanspruchung der Wirbelsäule zu vermeiden.

Nach einer Arbeitsplatzevaluierung erkannte man in der Interwell die Notwendigkeit auch auf das körperliche Wohl der Mitarbeiter zu achten.

Im nächsten Schritt fokussierte man sich gezielt auf die Gesundheit der Belegschaft und führte im Jahr 2005 einen Gesundheitstag ein. Dieser ermöglicht es, den persönlichen Gesundheitszustand einmal pro Jahr zu evaluieren und damit die Mitarbeiter zu motivieren, auch privat auf ihre Gesundheit zu achten.

Diese Untersuchung beinhaltet:

  • • Kontrolle der Lungen-Herz Zirkulation
  • • Fitness und Ernährungsberatung
  • • Erstellung Körperprofil
  • • Lungenprofil
  • • Stressberatung

Bilder Gesundheitstag 22.6.2006 013.jpg

Die Förderung der Gesundheit der Mitarbeiter wird in der Interwell als Investition in die Zukunft gesehen und sichert die Existenz des Unternehmen in den nächsten Jahren.
 

 

Gesundheitstag für Mitarbeiter