Wie viele andere Websites verwenden und speichern wir Cookies auf Ihrem Computer. Wir nutzen diese Cookies, um unsere Website zu verbessern und Ihnen sowohl hier als auch über andere Medien einen stärker personalisierten Service bieten zu können. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Cookies-Richtlinie.

Anscheinend verwenden Sie einen veralteten Browser. Um ihr Seevergnügen zu verbessern, laden Sie bitte einen aktualisierten Browser (IE8+, Firefox, Google Chrome oder Apple Safari) herunter, um diese Website anzuzeigen.

Moneysaver

Moneysaver-Methoden bewerten die derzeitigen Schwachstellen in der Lieferkette und erhöhen die Effizienz

 

Aufbau langfristiger Partnerschaften

Wir sind mehr als ein Verpackungshersteller. Wir möchten langfristige Partnerschaften aufbauen und durch die Entwicklung umfassender optimierter Verpackungslösungen unsere Kunden unterstützen. Die Gesamtkosten von Verpackungen werden häufig nicht beachtet. Direkte Kosten können zwar einfach berechnet werden, indirekte Kosten durch ineffiziente Lieferketten und Fertigungsstraßen werden jedoch häufig übersehen.

Moneysaver-Programm

Smurfit Kappa in Deutschland bietet seinen Kunden einen „Moneysaver“-Ansatz an. Die intelligente projektbasierte Wertschöpfungsinitiative wurde entwickelt, um die Verpackungslösungen der Kunden zu optimieren, die Prozesseffizienz zu erhöhen, die Kohlendioxidbilanz zu verbessern und Kosten einzusparen.

Dirk Busemeyer, Leiter des Moneysaver-Programms, erklärt: „Das Ziel ist eine Win-Win-Situation mit unseren Kunden und der Aufbau einer Partnerschaft. Unsere Projekte schließen alle an der Verpackung Beteiligten sowie die Mitarbeiter des täglichen Betriebs ein, nicht nur die Einkaufsmitarbeiter.“

Möglichkeiten zur Optimierung

Der Moneysaver-Ansatz ist eine anpassbare, skalierbare Lösung, die auf die Erfüllung der speziellen Anforderungen eines Unternehmens zugeschnitten ist. Der Prozess beginnt mit unseren Moneysaver-Methoden „Quickscan“ und „Potential Value Analysis“, mit denen die derzeitigen Schwachstellen in der Lieferkette bewertet werden. „Bei jedem Kunden führen andere Wege zur Ausschöpfung des Verpackungspotenzials“, fügt Busemeyer hinzu, „der Quickscan liefert einen Ideenpool, aus dem wir dann die einflussreichsten Projekte auswählen, auf die wir uns konzentrieren.“

Ergebnisse

Das Moneysaver-Programm läuft nun seit zehn Jahren und hat Kunden aus verschiedenen Branchen Einsparungen von mehreren Millionen Euro eingebracht.  

 

Kürzlich konnten die Gesamtkosten der Verpackung für einen Kunden aus der Automobilbranche mit Ausgaben in Millionenhöhe um 8 % gesenkt werden. Dies führte zu:

  • 20 % Verringerung des Materialverbrauchs durch Optimierung und eine verbesserte Palettenkonfiguration
  • 19 % weniger Kohlendioxidausstoß durch Verbesserung der Logistiklösung
  • 6 % potenzielle künftige Einsparungen

 

Innotools

Unser Fokus liegt darauf, unseren Kunden stets auf Anhieb das richtige Produkt zu liefern

Mehr über Innotools

Unterstützung von Kunden beim Verkauf

Genaue und aktuelle Einsichten in die Anforderungen der Kunden und ihrer Märkte

 

Mehr Information für Kunden